Dienstag, 26. Juni 2018

Tirol, du bist so schön!

Es gibt Menschen, die sagen: "Tirol? Was soll ich da? Gegend, nichts als Gegend. Ja, wenn die Berge nicht wären, hätte man 'ne tolle Sicht auf die Landschaft!" Meine liebe Frau und ich denken etwas anders und fahren, solange es noch geht, jedes Jahr ein Mal nach Tirol. Es gefällt uns einfach gut dort, sowohl die Menschen als auch die Landschaft. Hier folgt ein kurzer Bericht über unsere diesjährige Reise.

Unser Garten stand in voller Blüte, dennoch machten wir uns Mitte Mai auf den Weg.



Wieder legten wir im 'Hotel Gasthof Zum Biber' in der Rhön eine Zwischenübernachtung ein. Das gepflegte Haus liegt in Sichtweite der A7 und hat, außer einer herrlichen Umgebung, eine schmackhafte Küche und ein feudales Frühstück am nächsten Morgen zu bieten.

Nach dem zweiten Teil unserer Reisestrecke haben wir es dann erreicht — das Inntal. Hier der Blick Richtung Kufstein.





Der Blick vom Balkon unserer Ferienwohnung war, wie immer, überwältigend, auch beim Mondschein oder nicht so schönem Wetter, was es auch mal gab.

Von einem Restaurant aus bot sich uns, von der Terrasse, dieser phänomenale Blick auf den 'Zahmen' und den 'Wilden Kaiser'

Nach Kufstein am Inn war es nur ein Katzensprung. Etwas länger war die Fahrt ins Zillertal und von dort aus, über die Zillertaler Höhenstraße, hinauf zur Grünalm in 1.800 m Höhe.

Von unserem Ferienwohnungsbalkon aus konnte ich mich bestens meinem neuen Hobby, der Zeitraffer-Videografie, widmen.

24 Tage Tirol — und es war nie langweilig!

Elisabetta1 - 6. Jul, 11:03

Lieber Jürgen,

da ich zur selben Zeit, wie Du, im Salzburgischen Lungau auf Urlaub war, komme ich erst heute dazu, hier zu kommentieren.
Wunderschöne Aufnahmen zeigst du vom "Heiligen Land Tirol" *gg*
aber Deine Idee mit der Zeitraffer-Videografie ist der "Hammer"
Bei schönem Wetter einfach lieblich zum Ansehen, aber bei etwas düsterem Wetter sehen die Wolken ja richtig bedrohlich aus.
Das empfindet man bei diesen Aufnahmen ganz stark.
Die Musik dazu hast Du wieder vortrefflich gewählt, man kann sich den Bildern so hingeben.
Ich habe bei meinem PC wohl schon die Möglichkeit gesehen, aber ich bin eine allzugroße technische Null, um auf diesen Zug aufzuspringen. Wie schön, dass ich so etwas bei Dir hier sehen kann.

Ich wünsche Dir eine schöne Zeit und freue mich, wenn es wieder Einträge gibt - inklusive dem neuen Hobby.
Herzliche Grüße
Elisabetta

stellinger - 6. Jul, 16:45

Liebe Elisabetta,

vielen Dank für Deinen Kommentar, den ich erst heute entdeckte. Ich werde damit wirklich nicht verwöhnt!

Meine Zeitraffervideos entstehen nicht am PC, sondern mit der Kamera. Es gibt da eine Einstellung, die nennt sich Zeitraffer. Dort kann ich einstellen, in welchen Intervallen die Kamera ein Foto macht. Für die Wolken habe ich die Einstellung: alle 2 Sekunden ein Foto gewählt, und sie bewegen sich noch recht gemächlich. Mit der Einstellung alle 5 Sekunden ein Foto bewegt sich das Gewölk dann schon sehr beschleunigt. Während der Aufnahmen muss die Kamera natürlich auf einem Stativ stehen.

Herzliche Grüße
Jürgen
Elisabetta1 - 12. Jul, 22:46

Lieber Jürgen

auf der Fahrt zur Grünalm konnte ich die Autofahrt genießen, ohne selbst am Steuer sitzen zu müssen und dadurch Zeit und Muße haben die Bergwelt rundum zu sehen.
Was mich an den Aufnahmen erstaunt, dass keine Bodenwelle oder Kanaldeckel usw. das Auto bzw. die Kamera erschüttert und die Aufnahmen immer gleichbleibend ruhig sind.
Eine wunderschöne Fahrt ist das und ich konsumiere nicht alles auf einmal, sondern immer 10 - 15 Minuten, bald bin ich angelangt.
:-))

Liebe Grüße
Elisabetta

Der Stellinger

stellinger

Meine Gadgets

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Hier bei uns im Kurpark...
Hier bei uns im Kurpark stehen mehrere riesige Bäume....
widder49 - 28. Aug, 13:13
Der Ginkgo ist gar nicht...
Der Ginkgo ist gar nicht so exotisch, wie man auf dem...
zakaria - 23. Aug, 18:32
Interessantes über...
Der Ginkgo ist ein lebendes Fossil. Schon seit Jahrmillionen...
stellinger - 23. Aug, 15:08
Ja, Twoday gibts noch...
Ja, Twoday gibts noch nach dem 31. Mai ....
rosenherz - 14. Aug, 22:06
Danke, diese Marke kannte...
Danke, diese Marke kannte ich noch nicht ....
wvs - 14. Aug, 21:54
Weder — noch, ....
. . . sondern eine SOMIKON. Es war der erste Einsatz,...
stellinger - 14. Aug, 14:45
Wie in dem anderen Blog...
Wie in dem anderen Blog zu sehen ist hat sich die Ausgabe...
wvs - 14. Aug, 13:02
Neues Spiel(zeug), neues...
Bei PEARL habe ich mir ein Handheld-Gimbal —...
stellinger - 14. Aug, 12:39

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB